Köppel
info­Servicing

'Organisatrice'

 ... einfach interaktiv verwalten

 

Tarife

'Organisatrice' optimiert den Einsatz Ihrer personellen Betriebsressourcen. Der betrieblichen Personalaufwand wird optimiert und viel unnötiger Verwaltungsaufwand wird eingespart. Mit einem kleinen Teil dieser eingesparten Personalkosten begleichen sich folglich die Tarifkosten von 'Organisatrice'.
Die Tarife von 'Organisatrice' sind progressiv gestaltet. Je grösser und komplexer Ihre Betriebsstruktur, desto mehr Leistungs- und Optimierungspotential liegt in der Anwendung von 'Organisatrice'.

'Organisatrice ist eine 'SaaS' Dienstleistung (Software as a Service), - ein 'Zeittarif' also ... ähnlich jener von Lohnkosten. 

Erfahrungsgemäss steigt die verwaltungstechnische Komplexität bei Erreichen von kritischen Betriebs-Grössen sprunghaft an. Die Tarife widerspiegeln einigermassen diese charakteristischen Grössenordnungen von Betrieben.

Diese Kategorisierung ist sehr allgemein gehalten. Natürlich kann sie sich je nach Branche und Umgebung auch untypisch ausarten.

'Ein-Mann' Unternehmung
  • der Unternehmer ist selber in der Ausführung aktiv beteiligt
  • sporadischer Einsatz von zusätzlichen Mitarbeitern
  • Rechnungswesen wird von Drittakteuren assistiert
  • Neugründung einer kleinen Firma (Startup), deren Administration noch nicht strukturiert ist
  • Firma ohne Expansions-Ambitionen
Kleinere Betriebe
  • integrative Verwaltung durch Führungspersonen
    • Projektleiter, Geschäftsführer
  • typischerweise bis 10 Mitarbeiter
  • administrative Assistenz
    • Rechnungswesen
    • Buchhaltung
    • Sekretariat
Unternehmen mit abgegrenzten Betriebs-Segmenten 
  • personell abgegrenzte Betriebssegmente
    • Fabrikation, Montage, Unterhalt, etc
  • komplementäre Verwaltungssegmente
    • Akquisition, Disposition, Personalwesen, Rechnungswesen, etc

Spezial-Tarif für 'Individuelle Unternehmer'

Diese 'individuelle Betriebsstruktur' braucht trotz (oder eben wegen) begrenzter personeller Besetzung eine robuste Verwaltungsstruktur. Deren Aufgabe besteht darin, den Geschäftsführer selbst administrativ zu entlasten und ihm dauerhaft den Kopf frei zu halten.

'Individuelle Unternehmer' haben naturgemäss wenig Einsparpotenzial von Lohnkosten. Vielmehr investieren diese in eine Administrations-Assistenz um ihre persönliche Arbeitsbelastung zu mindern und die eigene Verwaltungsqualität zu steigern. Durch die berufliche Entlastung gewinnt die Unternehmerpersönlichkeit mehr Lebensqualität.

'Individual-Unternehmer-Tarif'
Dieser Tarif ist so gestaltet, damit der Unternehmer sich eine langfristige und robuste Administrationsstruktur zu einem angemessenen Preis leisten kann.
Dabei profitiert er als Geschäftsführer trotzdem von der ganzen Funktionalität, die ihm den Geschäftsalltag erleichtert.
Startups
  • haben zwar keine administrativen Altlasten, sondern brauchen im Gegenzug eine initiale robuste Administrationsstruktur
  • dank einer robusten Verwaltungsbasis kann das Unternehmen bei Erfolg grenzenlos weiter wachsen
Einzelunternehmer
  • Administration persönlich erledigen
    • Rechnungen schreiben
    • Offerten schreiben
  • Arbeiten persönlich ausführen
    • sporadische Mitarbeiter
    • Urlaubs-Vertretung

Tarife für 'Unternehmens - Strukturen'

Lohnt sich finanziell die Einführung eines operativen Verwaltungs-Programm ?

Die Tarifstruktur ist so einfach gehalten, dass der Unternehmer mit dem Grundtarif die pauschale Leistungspalette bekommt.

Beispiel 'Grundtarif'
  • wenn das Programm für einen einzelnen Mitarbeiter genutzt wird, dann sind das weniger als 10% der Lohnkosten eines 'ausführenden' Mitarbeiters
  • wenn das Programm voll ausgelastet wird, so verteilen sich die Kosten auf weniger als 1% der Lohnkosten eines 'ausführenden' Mitarbeiters
Grundtarif bis 10 Mitarbeiter
Die Stundenrapporte können nur für 10 'ausführende Mitarbeiter' abgerufen werden.
Der Tarif bleibt der gleiche, ob Sie nun 2 oder 10 'ausführende Mitarbeiter' einbinden.
Die Grundfunktionalitäten sind für alle Benutzer zugänglich. (unlimitierte Anzahl 'administrativer User')
Kleinstunternehmer mit wenigen Mitarbeitern
  • Mit diesem Grundtarif ist der Kleinstunternehmer voll bedient.
Dynamische Abteilungen
  • Ein grosses Montage-Unternehmen kann zum Beispiel einfach seine dynamische Serviceabteilung mit 'Organisatrice' betreiben, die aus weniger als 10 Mitarbeitern besteht
  • Es können beliebig vielen 'administrativen' Mitarbeitern Zugang zur Anwendung gewährt werden. (Projektleiter, Auskunft, etc)
Tarif ab 10 Mitarbeiter
Ein Unternehmen mit mehr als 10 'ausführenden Mitarbeitern' befindet sich administrativ gesehen in einer komplexeren Betriebs-Dynamik.
Unternehmen mit Abteilungen
  • Montage, Service, Administration
  • je grösser die Unternehmung desto wichtiger wird das Thema der Verantwortlichkeiten
Unternehmen mit Filialen
  • die Serviceabteilung wird hier typischerweise zentralisiert geführt
Tarif für Drittunternehmer-Modul
Dieses Modul brauchen Sie nur wenn Sie ausgeprägt mit Dritt-Akteuren zusammen  arbeiten und dieses 'externe Controlling' sehr umfangreich sein soll.
Controlling von Sub-Unternehmen
  • die Drittunternehmer-Verwaltung öffnet leistungsfähige Perspektiven für das 'Dritt-Controlling'

Für detaillierte Tarifauskünfte kontaktieren Sie uns bitte. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Preisliste anhand Ihrer aktuellen und langfristigen Bedürfnisse. Wir verfolgen eine langfristig stabile Tarifpolitik. Kunden die wirklich rechnen können verstehen unser Produkt und sein kommerzielles Potenzial.