Köppel
info­Servicing

'Organisatrice'

 ... einfach interaktiv verwalten

 

Kostenfaktoren

'Organisatrice' reduziert unnötigen Personalaufwand in der Betriebsadministration und setzt damit Ressourcen frei für Ihren operativen Betrieb.

'Organisatrice' zeigt die operativen Ressourcen auf. Der Unternehmer sieht frühzeitig allfällige Probleme. Er kann gegebenenfalls einwirken ins Geschehen solange operativ noch Handlungsspielraum besteht.

'Organisatrice' - Kosten dort verstehen, wo sie entstehen.

Verwaltungskosten
  • Lohnkosten der administrativen Mitarbeiter
  • administrative Infrastruktur
  • administrative Betriebskosten.
Führungs-Kosten
  • Lohnkosten
  • Zeitaufwand
Folgekosten
  • sobald eine Verwaltung die Ausführung unnötig behindert, verursacht sie Kosten, die sehr kontra-produktive Effekte nach sich ziehen können.
  • administratives Fehlverhalten
  • Führungsmonopole
    • eigennütziges delegieren
    • Unerreichbarkeit
  • Führungsschwächen
  • Überforderung
  • Überlastung

Verdeckte Kosten

Der Kostenrahmen einer administrativen Restrukturierung muss in einen ausgedehnt chronologischen Kontext gesetzt werden.
Es gilt abzuschätzen welche verdeckten Kosten aktuell monatlich finanziert werden müssen.

Die 'verdeckten' Kosten sind jene die man nicht so gerne wahr haben möchte, aber in einem gewissen Masse unweigerlich in jedem Betrieb zu finden sind.

Lohnkosten
  • ineffiziente Verwaltung
  • unproduktive Zeitkosten aufgrund mangelnder Koordination
Kosten von Ausführungsfehlern
  • reduziertes Fakturierungspotenzial
  • ungedeckte Zeitkosten
    • Ausführung
    • Disposition

Kosteneinsparpotenzial

Über gezielte Restrukturierung kann eine administrative Leistungsfähigkeit zu Tage gefördert werden die wesentliche Betriebsfaktoren optimiert

Eine Optimierung macht nur dann Sinn wenn sie sich auch wirtschaftlich rechnen lässt.

Ausführung
  • mehr Reaktivität im operativen Geschäft
  • weniger Störfaktoren
Akquisition
  • konsistente Offerten
  • strategische Koordination
Fakturierung
  • konsequentere Fakturierung
  • Arbeitsressourcen und Materialverbrauch wird konsequenter protokolliert

Rentabilität von 'Software'

Die 'Rentabilität' unserer technischen Dienstleistung liegt hauptsächlich im Optimierungspotential des Personalaufwands.

Ebenso lassen sich verwaltungstechnische Optimierungspotenziale rechnen, welche die allgemeine Effizienz des Geschäftsalltags steigern.

Personelle Organisation
  • Verfügbarkeit (Koordination)
  • Absenzen
  • Personalfluktuation
Auftragseffizienz
  • Kundenbewirtschaftung (Offert-Effizienz)
  • Ausführungseffizienz (Logistik, Kundenzufriedenheit)
Administration
  • Rechnungswesen
  • interne Kommunikation